Barrierefreie Rialtobrücke statt Hindernisparcours!

Die SPD möchte eine Stadt für alle gestalten! Das bedeutet auch bei der Rialtobrücke, dass sie für alle Menschen passierbar sein muss. Wir möchten an der Stelle eine barrierearme Ergänzung bauen, die es Radfahrenden und Menschen mit Gehbehinderung ermöglicht, den Anschluss an unsere Innenstadt oder den Friedhof nicht zu verlieren. Die Finanzmittel wurden erstmals auf Initiative der SPD eingestellt, aber wurden von CDU und FDP mehrfach verschoben. Wir wünschen endlich eine Umsetzung und die Nutzung der Fördermöglichkeiten.

Dafür setzte ich mich ein.

Ihre Renate Gernitz