Junge Ideen vom jüngsten Team

zur Stadtratswahl in Lüdinghausen und Seppenrade

Am 13. September 2020 ist die Wahl für einen neuen Stadtrat. Wähle SPD! Warum? Das erfährst Du hier.

Starke Kandidatinnen und Kandidaten

Der SPD ist es wichtig, dass junge Menschen in Lüdinghausen und Seppenrade in der Politik mitreden dürfen. Unser Beitrag dazu: Wir bieten das jüngste Team an Kandidatinnen und Kandidaten für Lüdinghausen und Seppenrade. Unsere Spitzenkandidaten Kathrin Vierhaus und Niko Gernitz sind selbst 27 Jahre alt und möchten sich für die Menschen in unserer Stadt engagieren. Kommunalpolitik ist ein Ehrenamt, dennoch begeistern sich viele junge Menschen für unsere Ideen. Du auch?

Unsere jungen Kandidatinnen und Kandidaten befinden sich unter den vordersten Listenplätzen. Bei uns sind junge Leute vorne mit dabei und haben eine reelle Chance in den Stadtrat einzuziehen – mit Deiner Stimme!

 

Niko Gernitz (27)

Wahlbezirk 5

Kathrin Vierhaus (27)

Wahlbezirk 9

Johanna Holtrup (28)

Wahlbezirk 7

Lukas Gernitz (25)

Wahlbezirk 4

Anna Nettlenbusch (19)

Wahlbezirk 14

Junge Positionen

Wir möchten eine moderne, gerechte und nachhaltige Zukunft gestalten – und zwar für alle Generationen. Für junge Lüdinghauser und Seppenrader planen wir:

  • ein Jugendparlament für mehr Mitsprache in der Stadtpolitik
  • moderne Freizeitangebote, z.B. den Bau eines neuen Bike-Parks
  • die Digitalisierung unserer Schulen
  • bessere Bus- und Bahnverbindungen mit einem kostenlosen Ticket für Schüler*innen
  • Lüdinghausen und Seppenrade werden klimaneutral!
  • nachhaltige Wirtschaftspolitik für gute Ausbildungs- und Arbeitsplätze
  • mehr bezahlbare Wohnungen, gerade auch für Berufseinsteiger
  • eine starke Zukunft für das Exil und die Jugendarbeit
  • gute Sportpolitik für attraktive Sportplätze und Vereine
  • eine steigende Förderung für die Jugendarbeit in Vereinen
  • sichere Schulwege mit unserer Vision-Zero: Niemand soll mehr im Lüdinghauser Straßenverkehr verletzt oder getötet werden.
  • ein Hallenbad mit Zukunft und im Zweifel ein Schwimmbad-Neubau
  • eine lebendige Innenstadt mit attraktiven Geschäften, Cafés und Restaurants
  • tolle Veranstaltungen und eine starke Event-Kultur
  • die volle Unterstützung für das Stadt- und Rosenfest
  • Schulsozialarbeit an allen Schulen, damit Schüler*innen mit Problemen geholfen wird
  • eine Allianz gegen Mobbing
  • Kulturpolitik für junge Menschen, die durch einen Kulturrucksack bezahlbar wird
  • wir haben den Bau eines Kinos rechtskonform ermöglicht
  • unser Politikstil: Nah am Menschen und niemals von oben herab. Wir möchten eine Stadt für alle!
Starkes Programm

Hier findest du unser gesamtes Wahlprogramm! Unsere starken Themen für Lüdinghausen und Seppenrade. Stark für alle!